Kinderchor-Musicals von Christiane Schmidt

VERPOLTERTE   WEIHNACHTSZEIT  fast ein Weihnachtsmusical

Ein neues Musical aus der Feder des erfolgreichen Trios Christiane Schmidt, Ulrike Weiler und Gerhard Weiler

 

Uraufführung: 4. Dezember 2016, 16:00 Uhr, im Reginozentrum Altrip                                           durch die Altriper Rheinfinken

 

Musik: Christiane Schmidt 

Texte: Ulrike Weiler und Gerhard Weiler

 

Inhalt: eine Schulklasse in der Vorweihnachtszeit. Im Klassenzimmer sieht es chaotisch aus, Stühle und Tische sind umgeworfen, Poster von der Wand gerissen, Klassenarbeiten verschwunden... gehen im alten Schulhaus etwa Poltergeister um? Die Lehrerin versucht, die Schüler abzulenken und verspricht, mit ihnen ein Weihnachtsmusical einzustudieren, das sie dann bei der Weihnachtsfeier den Eltern vorführen können. Die Schüler sind hellauf begeistert, natürlich gibt es ein wenig Streit darum, wer Maria sein darf und wer am schönsten den Engel singen kann. Aber schon bald sind alle eifrig am Proben. Doch immer wieder werden die Proben durch Lärm und verschwundene Requisiten gestört. Bis eines Tages plötzlich ein kleiner schwarzer Poltergeist in der Krippe liegt und schreit: "Ich will mitsingen!"

 

Besetzung:

einstimmiger Kinderchor,

viele kleine und größere Solorollen,

Band (Klavier, Bass, Schlagzeug)

 

11 Lieder, Dauer: ca. 1 Stunde